Aktuell
Karten
Wir über uns
Chronik & Presse
Die Welt sieht rot
TOP
Premierenbericht
BOT
Herbst. Zeit. Los!
Frühlingserwachen
Leich(t)imbss
Der nackte Wahnsinn
Frau Holle
TOP
Galerien & Fotos
Kontakt
Sponsoren & Links
Impressum

Die Kinder- und Jugendtheatergruppe WASABI präsentiert (in Zusammenarbeit mit h.a.t. - homburger amateur theater) das Umweltmärchen

Die Welt sieht rot! - Prinzessinnen in Not

von Karl-Herbert Schäfer

 

Plakat: Hannah Schäfer

 

Premiere:
Samstag, 07. März 2015 – 15.00 Uhr – Kulturhaus Wiebelskirchen

 

Sonntag, 18. Oktober 2015 - 15.00 Uhr - Schlosstheater Ottweiler im Rahmen von "Spielstark"

 

 

„Wüste ohne Kamele“, „Gletscher ohne Eis“, „Champagneraustern wandern aus!“. Die schlechten Nachrichten überschlagen sich. Überall auf der Welt brennt es. Das hat auch Auswirkungen auf die vier Prinzessinnen, welche von Gertrud (Mutter Erde) die Regentschaft über die vier Elemente erhalten haben. Sie spüren ganz deutlich die Probleme und leiden darunter. Keine Kamelmilch mehr für Kosmetika, kein Gletschereis für die Nachspeise und keine Daunenfedern für die Kissen. Was für eine Katastrophe. Hier muss gehandelt werden. Man trifft sich zur Prinzessinnenkonferenz um sich gegenseitig verantwortlich zu machen. Jede sucht die Schuld bei den anderen, keine trägt Verantwortung für irgendetwas. Das kommt einem doch bekannt vor.
Aber Märchen wären keine Märchen wenn die Konferenz der Prinzessinnen nicht doch zu einem guten Ende führen würde. Wird dadurch die Welt gerettet? Ganz so einfach wird es dann doch nicht sein, oder?

 

Bilder gibt es in hier in der Galerie. Der Premierenbericht findet sich hier.

 

"Wer ist denn hier die Prinzessin? Ich!"

 

Besetzung und Team:

 

 

 Prinzessin Aquarelle Hannah Sophie Schäfer
 Prinzessin Terrana   Kyra Gebhard / Kimberley Deel
 Prinzessin Airiolé Maja Waldura
 Prinzessin Ignisia   Cora Trautmann
  
 Freifrau von Rächt Julia Matheis
 Gräfin Klötzchen Yvette Süsser
 Marquis de Schlicht Daniel Both
 Baronin Schnauz    Lea Johanna Jochem
  
 Florian      Josh Samuel Koch
 Otto      Maik Thönert
 Justus      Celine Knörr
 Leonhard     Moritz Trautmann
  
 Dienerin Rudi und Bürgerin von O Maja Schorr
 Dienerin Elli und Bürgerin von O Laura Accursion
 Bote und Zeitungsbote   Maja Buhles
  
 Heribert Hams     Sebastian Becking
  
 Bürger      Ivett Dorina Nagy
 Fisch und Bürgermeisterin von O Mona Bastian
 Vogel und Bürgerin von O     Paulina Gräss
 Blume und Bürgerin von O Lisa Fuhrmann
 Schmetterling und Bürgerin von O Klara Scheidhauer
  
 Gertrud      Bettina Mick
 Madame Mirabelle  Diane Wagner-Jochem
  
  
 Regie      Bettina Mick
  
 Bühnenbau     Karl-Herbert Schäfer
 Maske Bärbel Waldura, Heike Lismann-Gräss,
  Lea Waldura
 Kostüme und Ausstattung   Heike Lismann-Gräss, Lea Jochem,
  Diane Wagner-Jochem
 Geheimwaffen für Maler- u. Bastelarbeiten   Corinna Buhles, Claudia Gebhard
 Logistischer Problemlöser   Carsten Wagner


Mit Dank an die VR Bank Saarpfalz eG, die OSCHATZ Visuelle Medien GmbH & CO KG und an alle weiteren Helferinnen und Helfer vor, auf und hinter der Bühne

 

homburger amateur theater  | info@hat-ev.de
Top